Scheinheiligkeit und Heiligkeit

FrauMann_Maske_280_224.jpgWie jedes Jahr erreichten uns schon über die Feiertage „Hilferufe und Bitten um Ratschläge“.
Weihnachten ist die Zeit der familiären Spannungen und Auseinandersetzungen.
Auf der einen Seite suchen die Menschen in den dunklen und kalten Zeiten die Nähe der Familie, andererseits betritt man ein Kampffeld im Guerillakrieg. Die emotionale Atmosphäre des Festes der Liebe erweckt die Sehnsucht nach vermisster Nähe.

Diese Nähe produziert aber gleichzeitig auch unbewusste Ängste. Nicht verarbeitete Kindheitserlebnisse, unterdrückte Aggressionen, Elternkonflikte, tief versteckte Machtkämpfe, aber auch Erkenntnisse über bewusste Ohnmächte und Zorn, über Mutlosigkeit gegenüber der eigenen Wahrheit.

Immer wieder hören wir, wie sehr alleine und verlassen sich die Menschen in Wirklichkeit mitten in ihren Familien fühlen. Bewusst wird es vielen dann im Anblick der Scheinheiligkeit, wie es um die eigene „Heiligkeit und Ehrlichkeit“ steht. Dann stellt sich die Frage: „Richtig zu sein oder glücklich zu sein?“

Individuell passend zu leben oder einem kollektiven Bild von Erfolg und Glück zu folgen. Erfolgreich im Beruf als Bestätigung und Kompensation für fehlenden inneren Frieden und Harmonie, Glück vom Partner abhängig zu machen oder doch bereit zu sein, die eigene passende Wahrheit zu erkennen und zu zeigen. All diese inneren Spannungen reflektieren sich an Weihnachten „alle Jahre wieder“ im Spiegel der Scheinheiligkeit während der heiligen Feiertage.

Wir hören auch immer wieder, wie sehr die Menschen sich bemühen gerade an Weihnachten zu einer harmonischen und friedvollen Stimmung beizutragen. Da wo alle zusammenkommen, zeigt man ein geschöntes Bild und wundert sich, wenn diese Fälschung dann als Bumerang zurückkommt.

Natürlich schwelt nicht in jeder Familie die Revolution, denn viele nutzen mittlerweile mutig gerade diese Zeit auch im Hinblick der Zukunftsperspektiven für ein „glückliches neues Jahr“ zur ehrlichen Bestandsaufnahme. Gerade in dieser Zeit des Wechsels bietet sich ein passendes Energiefeld zur Selbsterkenntnis. Being right or being happy?

Remember-Prozess® – Radikale Selbsterforschung

 

PS: Mehr zu diesem Thema und zu Klaus Konstantin findest du in der Neuauflage des Bestsellers „Heilung braucht Wahrheit“ (inkl. Arbeitsteil). Hol dir gleich hier eine Leseprobe!

 

…………..

Bildquellennachweis:

Ein Paar, das ihre Gesichter hinter Masken verstecken vielleicht darauf hinweist, dass es Probleme in ihrer Beziehung ist. – https://de.123rf.com/lizenzfreie-bilder/ehepaar_hinter_masken.html?imgtype=0&oriSearch=ehepaar+hinter+maske&sti=o3i3gewbzn1pl7pvje|&mediapopup=60606048 – von Steve Urquhart  https://de.123rf.com/profile_twenty2photo

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?